Der Budgetrechner bietet Ihnen einen guten und umfassenden Überblick über Ihre Finanzen als Ausgangsbasis. Für eine konstante Auseinandersetzung empfehlen wir Ihnen den Einsatz unseres Haushaltsbuches.

Ihre eingegebenen Daten bleiben anonym.

Geben Sie Ihre monatlichen Einnahmen und Ausgaben ein, diese werden dann automatisch zusammen gerechnet. Runden Sie die Beträge bitte auf ganze Zahlen oder verwenden Sie statt des Kommas einen Punkt.
Nicht-monatliche Werte (jährliche-, zweimonatliche- oder Quartals-Zahlungen) müssen Sie selbst auf monatliche Werte umrechnen.

Der Link für das Speichern findet sich oberhalb des Budgetrechners.