Autor: Klartext

Im dritten Fallbeispiel aus der Budgetberatung geht es um Klaus‘ Finanzabenteuer:
Wie Vorsorge bei unerwarteten Ausgaben schützen kann!

Autorin: Kathrin Ganglberger

Sommerzeit ist Urlaubszeit! Egal ob du in die Ferne schweifst oder Urlaub auf Balkonien machst, dein Budget sollte nicht überstrapaziert werden.

Folgende Tipps sollen dir die Planung erleichtern und dir helfen, deinen Urlaub finanziell gesund zu gestalten:

Autor: Klartext

Ein neues Fallbeispiel aus der Budgetberatung zeigt diesmal wie stark Finanzen und Gesundheit zusammenhängen:

Autor: Klartext

 

Du bist nicht sicher ob eine Budgetberatung das richtige für dich ist? Wir starten mit einer neuen Reihe – Fallbeispiele aus der Budgetberatung.

Heute: wie ein junger Mann durch einfaches Reduzieren seiner Ausgaben über 300.- Euro im Monat einsparen konnte…

Autorin: Kathrin Ganglberger

 

Die Black Friday Week lockt jedes Jahr mit unzähligen Angeboten. Wie kannst du den vielen Versuchungen widerstehen um keine unnötigen Ausgaben zu tätigen?

Hier kommen unsere 5 Topp Spartipps!

 

Autorin: Sabine Ploberger

Kaum einer weiß, wann das Leben zu Ende sein wird. Neben der häufig damit verbundenen emotionalen Belastung spielt Geld oft eine wesentliche, unliebsame Rolle.
Sabine Ploberger hat sich deshalb mit den Kosten für ein Begräbnis beschäftigt:

Autor: Manfred Posch

 „Wie du in wenigen Jahren zum Millionär wirst!“ oder „Der Traum vom schnellen Geld“

Autorin: Kathrin Ganglberger

Ein Einkaufsbudget von 800 Euro für 4 Personen und eine Katze. Geht das? Nicht allzuviel, aber mit ein bisschen Planung schaffst auch du das!

Autorin: Kathrin Ganglberger

Dir bleibt am Ende des Geldes immer zu viel Monat übrig?
Du hast das Gefühl das Geld rinnt dir durch die Finger?
In deinem Konto befindet sich ein unsichtbares Loch durch das dein Geld ins Nichts verpufft?

Dann lies unsere 5 besten Finanztipps!

 

Frauen und Geld Teil 5

Autorin: Kathrin Ganglberger

Geld und Liebe, geht das zusammen? Eine praktische Lösung für Paare kann das 3-Konten-Modell sein.
Kathrin Ganglberger erklärt was es damit auf sich hat: