Kleidertauschpartys

Autor: Kathrin Ganglberger

Kathrin Ganglberger suchte nach Alternativen zu der massenhaft angebotenen Billig-Kleidung und fand: Kleidertauschpartys!
Wenn Du Dich also gerne neu einkleidest und das noch dazu fair und gratis dann lies hier warum Kleidertauschpartys dafür die richtige Wahl sind!

 

(Werbung wegen Markenennung)
Leider sind coole Second Hand Shops in Oberösterreich Mangelware. Wenn man also nicht gerade im Oversize Oma Look herumlaufen möchte, muss man weiter recherchieren.

Als nächstes habe ich versucht mich auf willhaben.at neu einzukleiden. Das Problem dabei ist allerdings das mein Körper wohl nicht der 08-15 Maßtabelle entspricht und ich einen grooooßen Haufen Fehlkäufe vor mir hatte die entweder zu groß, zu klein, zu bunt, zu verschlissen – also einfach zu schiach für mich waren…

Kleidertauschpartys for President!

Die erste Kleidertauschparty die ich besucht habe fand im Röda Steyr statt. Und es war sooooo lustig – ich bin seitdem an ALLEN Terminen dabei, selbst hochschwanger habe ich mich in die Meute geschmissen und meine Garderobe ausgetauscht!

Also, das Prinzip ist einfach:

Du nimmst 10 Stück SAUBERE, NICHT KAPUTTE UND GEBÜGELTE Kleidung mit und bekommst dafür 10 Tauschpunkte. Im Röda kann man dabei auch neuwertige Schuhe (meine Zweit-Lieblingsschuhe habe ich bei einer Herbsttauschparty ergattert…), Accessoires, Schmuck und Kosmetik mitbringen.
Dann gibt es einen Countdown und um Punkt 19.30 dürfen alle mit Tauschpunkten in den Saal stürmen wo bereits alles fein säuberlich nach Größen sortiert lagert und hängt. Und dann geht das Große stöbern los. Du musst natürlich mitunter schnell sein und ich weiß auch nie ob was für mich selbst dabei ist aber genau dieser Nervenkitzel macht die Sache so spannend und lustig.

 

  Das Leben ist wie eine Schachtel Pralinen, man weiß nie was man kriegt!
Forrest Gump

 

Der zusätzliche Bonus ist natürlich das ich meinen Kleiderschrank ausmisten muss. Alte Stücke die ich nicht mehr trage oder die zu klein geworen sind (jaaaa, auch in meinem Schrank wohnen sehr viele dieser kleinen Monster die die Kleidung enger nähen…) dürfen gehen und jemand anderes glücklich machen.

Wenn Du nun nicht so auf Nervenkitzel und Gedränge stehst dann nütze Alternativen. Es gibt auch Kleidertauschpartys bei denen den ganzen Tag über gemütlich gebracht und getauscht wird.
Oder Du veranstaltest eine Tauschparty mit Deinen FreundInnen – jedeR bringt etwas aus dem eigenen Kleiderschrank und bei gemütlichem Ambiente zu Hause tauscht ihr eure Kleidung.

 

Hast Du Tipps wo man seine Kleider tauschen kann?
Warst Du schonmal auf einer Kleidertauschparty?
Leave a Comment!

 

Das könnte Dich auch interessieren… Faire Schuhe preiswert?

Leave Comment