Workshops in Zeiten von Corona

Autor: Hannes Schnur

Hannes Schnur ist normalerweise nicht oft im Büro anzutreffen. Er hält Workshops für Jugendliche in Schulen, in Firmen und in AMS-Maßnahmen und ist somit immer “on the Road”.
Und dann kam Corona… Lest hier s
ein  derzeitiges Stimmungsbild:

5 Fragen an... Sabine Ploberger

Autor: Klartext

In der heutigen Folge von “5 Fragen an…” lernt ihr Mag. Sabine Ploberger, MA kennen, Mitarbeiterin von KLARTEXT – Finanzielle Gesundheit.

Lest weiter wenn ihr wissen wollt was Sabine mit dem Osterhasen zu tun hat und welche Berufswünsche sie in ihrer Kindheit hatte…

5 Fragen an... Marina Weidinger
Autor: Klartext

In der heutigen Folge von “5 Fragen an…” stellen wir Euch ein Gesicht der Schuldnerberatung Oberösterreich vor: DSA Marina Weidinger.
Welchen Stellenwert soziale Arbeit in der SBOÖ hat und welcher Schmäh sie in den Keller zum Lachen bringt lest ihr hier:

Handy als Schuldenfalle Nr. 1 bei Jugendlichen

Autor: Kathrin Ganglberger

Unsere Workshops zum Thema “Umgang mit Geld” für Jugendliche und junge Erwachsene drehen sich um verschiedenste Schuldenursachen.
Warum Jugendliche tatsächlich Schulden machen liest Du hier:

5 Fragen an... Thomas Berghuber
Autor: Klartext

Unser Geschäftsführer der Schuldnerberatung Oberösterreich, Mag. Thomas Berghuber stellte sich unseren 5 Fragen.
Wenn Du wissen möchtest wie er von Tirol nach Oberösterreich gekommen ist und welche Comics er gerne mag dann lies hier weiter:

Sterben und Geld

Autor: Sabine Ploberger

(Kein €-)Blind-Date mit dem Sterben oder: Was kostet der Tod?
Kaum einer weiß, wann das Leben zu Ende sein wird. Neben der häufig damit verbundenen emotionalen Belastung spielt Geld oft eine wesentliche, unliebsame Rolle.
Sabine Ploberger hat sich deshalb mit den Kosten für ein Begräbnis beschäftigt:

5 Fragen an... Kathrin Ganglberger

Autor: Klartext

In der heutigen Reihe von “5 Fragen an…” steht uns Kathrin Ganglberger, Mitarbeiterin von KLARTEXT -Finanzielle Gesundheit Rede und Antwort.
Sie erzählt uns warum finanziell gesund Leben gar nicht langweilig ist und warum es dann doch nicht zur Eiskunstläuferin gereicht hat…

3-Konten modell

Autor: Kathrin Ganglberger

Wer kennt es nicht, das leidige Thema Geld in einer Beziehung.
Kathrin Ganglberger schreibt darüber wie es in der Karenz ein Umdenken gab, denn sobald ein Ungleichgewicht herrscht kann schnell Unmut aufkommen.
Eine wirklich praktische Lösung war für sie das 3-Konten-Modell.

Autor: KLARTEXT

In dieser Folge von “5 Fragen an…” lernen wir Hannes Schnur kennen, Mitarbeiter von KLARTEXT – Finanzielle Gesundheit.
Womit er als Kind gedealt hat und warum es auch mit 40 Jahren noch eine gute Entscheidung ist den Beruf zu wechseln lest ihr hier:

 

Kontowechsel

Autor: Manfred Posch

Damit VerbraucherInnen bei privaten Zahlungskonten leichter die Hausbank wechseln können, wurde das Verbraucherzahlungskontogesetz (VZKG) beschlossen. Diese Konten der Banken sollen transparenter und vergleichbarer werden.
Manfred Posch hat Dir die Verbesserungen im Detail zusammengefasst!